Seilzug für Züge

Nov 2, 2016

Fortatech hat in Zusammenarbeit mit der Westec Moulds & Parts GmbH, einem Dienstleister für Engineering und Konstruktion, für die Stadler Altenrhein AG einen Seilzug für Züge entwickelt. Die ausgeklügelte Konstruktion der Seilzüge hilft der SBB bei der Wartung ihrer EC 250 Hochgeschwindigkeitszüge. Durch die Betätigung der Seilzüge können die Polster ohne grossen Zeit- und Kraftaufwand von den Sitzbänken gelöst und unkompliziert ausgetauscht werden. Das Projekt ist bereits angelaufen und dauert ca. vier Jahre. Fortatech rechnet mit einem Absatz von ungefähr 12‘000 Stück.